Du bist wie Du isst – Genussvoller Vortrag zum Thema „achtsames Essen“!

 

Du bist was du isst –  ein Satz der bestimmt seinen Platz in unserer Gesellschaft findet. Viele von uns machen sich Gedanken zu gesunder Ernährung.

Aber wie sieht eigentlich die gesündeste Ernährung aus?
Vegetarisch, vegan, Steinzeitkost, Low-Carb oder mediterrane Kost? Dies sind nur einige der zahlreichen Möglichkeiten seine Ernährung umzustellen. Doch ist wirklich nur entscheidend was wir essen? Geht es nicht auch darum wie wir essen?

In der heutigen Zeit ist es immer schwieriger, sein Essen bewusst vorzubereiten, es bewusst zu sich zu nehmen und bewusst zu genießen. Eigentlich sollte all das dazu gehören, damit wir mit unserem Körper im Einklang sind und uns gesund fühlen.

Wie erkenne ich die Zeichen meines Körpers, die mir sagen, dass ich satt bin? Wann tritt mein persönliches Sättigungsgefühl ein? Zu welcher Tageszeit bekommt mir das Essen am besten? Inwieweit ist Essen für mich Entspannung und Lebensqualität?

Frau Suchan, Heilpraktikerin und Psychologischer Coach, gibt Tipps zum achtsamen Essen, erklärt ob und wie Diäten gesund sind und wie wir genussvolles Essen wieder in unseren Alltag integrieren können.

Wann? Am 22. Mai um 19Uhr

Wo? In ZAWM Eupen, Vervierser Straße 73, 4700 Eupen.

Dieses Angebot ist kostenlos.

Interesse ? Melden Sie sich hier an !

 

Besuchen Sie im Rahmen unserer Ernährungskampagne einen Vortrag und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Gutschein für das Restaurant Quadras im Wert von 200€!

 

Mit Unterstützung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Ostbelgiens.