„Lichtblicke“ für Menschen mit einer Krebserkrankung

Die neu gegründete Austauschgruppe besteht seit Mai 2018. Hier treffen sich Patienten mit einer aktuellen oder vergangenen Krebserkrankung.

Die Diagnose Krebs wirft Betroffene aus der Bahn. Sie werden aus ihrem gewohnten Leben gerissen und stellen sich viele Fragen. Während der Behandlung wird man als Krebspatient meistens durch Ärzte, Pfleger, Psychologen und anderes Fachpersonal begleitet und getragen.
Doch zu jedem Zeitpunkt der Erkrankung kann es sein, dass man zusätzlich Rat und Unterstützung sucht. In diesen Situationen ist es hilfreich, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, Fragen stellen zu können, Tipps und Erfahrungen zu erhalten oder auch weitergeben zu können.

Die Gruppe plant auch verschiedene Aktivitäten zusammen (Spaziergang, Meditation,… )

Wann finden die Austauschgruppen statt?

Die Gruppe trifft sich jeden 3. Mittwoch im Monat, von 14 bis 16 Uhr, in den Räumlichkeiten des PRT.  (Wo ist das PRT?)

Wie melde ich mich an?

Sie können sich anmelden, indem Sie sich telefonisch bei uns melden (jetzt kontaktieren) oder untenstehendes Formular ausfüllen.

Anmeldeformular

  • Persönliche Infos, falls erwünscht


  • Bemerkung
  • Was passiert mit meinen Daten? Zum Datenschutzdokument
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.