Umfrage zur seelischen Gesundheit

Der Fachbereich Gesundheit und Senioren des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft möchte durch diese Umfrage herausfinden, ob Sie die Angebote im Bereich der seelischen Gesundheit in der Deutschsprachigen Gemeinschaft kennen und bei Bedarf auch nutzen würden.

Liebe Bürgerin, lieber Bürger,

dürfen wir Ihnen einige Fragen zu dem Thema seelische Gesundheit stellen? Gerade während der aktuellen Krisen zeigt sich, wie wichtig das seelische Wohlbefinden für jeden einzelnen von uns ist. Um die Angebote für Sie weiterzuentwickeln, benötigen wir Ihre Meinung.

Von wann bis wann?

Die Onlineumfrage startet am 10. Oktober 2022. Bis zum 4. November 2022 können Sie an der Umfrage teilnehmen.

Wer kann teilnehmen?

Alle Bürger, die Ihre Meinung äußern möchten.

Praktische Infos

Die Teilnahme erfolgt freiwillig und anonym. Sie dauert rund 10 Minuten. Der Fachbereich Gesundheit und Senioren führt die Umfrage im Rahmen eines REK-Projektes (mentale Gesundheit) durch,  wertet sie intern aus und veröffentlich die Ergebnisse danach auf ostbelgienlive, Rubrik mentale Gesundheit.

Die Umfrage wird unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durchgeführt.

Sie möchten an der Umfrage teilnehmen? Über den weiterführenden Link gelangen Sie zur Umfrage:

www.ostbelgienlive.be/gesundheit