Demenzkampagne

Die Arbeitsgruppe Demenz, in der auch der Patienten Rat & Treff vertreten ist, hat es sich zur Aufgabe gemacht, über das Thema Demenz zu informieren und sensibilisieren.

Einblick in ein Leben mit Demenz - Demenzaktionstag 2018

Die Demenz macht im Alltag keine Pause – und Demenz zu verstehen ist nicht leicht.
Zur diesjährigen Demenzkampagne lädt die Arbeitsgruppe Demenz ein in ein Leben aus der Sicht von Menschen mit Demenz einzutauchen.

Ein „Demenzparcours“, bestehend aus 13 verschiedenen Stationen gilt es zu erleben.

Alltagssituationen vom Aufstehen bis zum Abendessen, werden durch verschiedene Aufgaben und Stationen wiedergespiegelt, so erhält man die Möglichkeit die Situation der Betroffenen nachzuempfinden. Erleben Sie, wie ein Leben mit Demenz sich anfühlt.

Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit sich an einem „Markt der Möglichkeiten“ über die Angebote und Projekte, die in Bezug zu Demenz stehen, zu informieren. Verschiedene Organisationen und Dienste Ostbelgiens werden auf Ihre Fragen eingehen und ihr Angebot vorstellen.

Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr über ein Leben mit Demenz.

 

Wann? Am Samstag, den 20. Oktober von 14 bis 17 Uhr.

Wo? Im Foyer des St. Nikolaus Hospital Eupen.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Eine Initiative der Arbeitsgruppe Demenz.

Mit Unterstützung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens.

Weiterführende Informationen