Parkinson

Bei der Parkinson- Krankheit handelt es sich um eine Erkrankung des zentralen Nervensystems bei der in erster Linie willkürliche und unwillkürliche Bewegungsabläufe gestört sind.

Die Zusammentreffen sollen es ermöglichen, Hilfe und Unterstützung sowie ein Gefühl von Vertrautheit und Verbundenheit innerhalb der Gruppe zu entwickeln.

In dieser Gruppe besteht ein sehr starkes Gefühl des Zusammenhaltes und der gegenseitigen Unterstützung.

Die Mitglieder sind sehr aktiv und unternehmen gemeinsam verschiedene Aktivitäten (Ausfahrten, Austauschnachmittage, Vortragsnachmittage, Gesellschaftsspiele usw.)

Die Partner oder Lebensgefährten sind ebenfalls herzlichst willkommen!

Wann finden die Austauschgruppen statt?

Die Gruppe trifft sich jeden letzten Freitag im Monat, von 14h30 bis 17 Uhr, in den Räumlichkeiten des PRT. (Wo ist das PRT?)

Aktuell pausieren leider die Gruppentreffen aufgrund der Corona-Situation.

Sollten Sie Interesse haben zu einem Treffen zu kommen oder benötigen weitere Informationen, dann kontaktieren Sie uns:

Wie melde ich mich an?

Sie können sich anmelden, indem Sie sich telefonisch bei uns melden (jetzt kontaktieren) oder untenstehendes Formular ausfüllen.

Anmeldeformular

  • Persönliche Infos, falls erwünscht


  • Bemerkung
  • Was passiert mit meinen Daten? Zum Datenschutzdokument
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.