Mein Gemüse, mein Obst, meine Gesundheit!

Gesundheit fängt bei der Ernährung an. Dieses Jahr lautet das Motto der Ernährungskampagne „Mein Obst, mein Gemüse, meine Gesundheit! Nimm 5 am Tag!“ Vor allem Gemüse und Obst haben einen bedeutenden Schutzfaktor für sämtliche körperliche Beschwerden. Schade, dass wir Ostbelgier immer noch große Obst- und Gemüsemuffel sind. Zeit etwas daran zu verändern, oder?

Ernährungskampagne 2020 – dieses Jahr etwas anders als geplant!

Kurz vor dem geplanten Start unserer diesjährigen Ernährungskampagne hat uns der Covid-Virus einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht.

So werden unsere geplanten Veranstaltungen leider nicht wie geplant stattfinden können.

Auf dem Programm standen unter anderem: Vorträge zum Thema „Zuckerfreier durch den Alltag“ sowie „Mythen und Fakten zu Cholesterin und Ernährung“, Einkaufsberatungen zum Thema „Clever und gesund einkaufen“, eine Podiumsdiskussion mit verschiedenen Experten zum Thema „Was ist überhaupt eine gesunde Ernährung?“ sowie verschiedene Kochkurse zum Thema „Zero Waste“ und „Zuckerfreier durch den Alltag“.

Das ist schade! Nichtsdestotrotz ist es uns gelungen, euch die ein oder andere Veranstaltung nicht vorzuenthalten: zwar in einer anderen Form, aber dennoch seh- und hörenswert!

Den Anfang möchten wir mit einem kurzen Video machen, welches die liebe Lena Bettendorff, Ernährungsberaterin und Kochatelier-organisatorin im Bon Wagon Eupen für uns abdrehte.
Hier geht es um Fragen wie:
wie Zucker unsere Gesundheit beeinflusst, wie man zuckerfrei durch den Alltag kommt, ob Zuckeralternativen wie Süßstoffe und Ähnliches eine gute Alternative bieten. Seht selbst!

Auch informieren wir zum Thema Cholesterin und Ernährung sowie zur darmfreundlichen Ernährung und stellen einigen Ostbelgiern, die sich mit dem Thema Ernährung und Gesundheit auseinander setzen, 7 Ernährungsfragen.

Schauen und lesen Sie gerne hier unten weiter.

 

Informationen zusammengefasst

Videos zum Anschauen

Flyer: Vorsicht Zucker - weniger ist mehr!